Category Archives: WM 2018

Maskottchen der WM 2018 Zabivaka

Wie bei jeder WM seit 1966 gibt es auch bei der WM in Russland 2018 wieder ein Maskottchen, das die Fans begeistern und in WM-Laune bringen soll. Das Maskottchen wird, wie die vorherigen, das offizielle Aushängeschild der WM sein und nicht nur im Stadion omnipräsent sein. Diesmal ist es ein Wolf mit menschlichen Zügen namens „Zabivaka“, dem diese Aufgabe zufällt. Der Name „Zabivaka“ ist russisch und bedeutet auf deutsch „Der,… Weiterlesen »

FIFA: Neuvergabe der WM Turniere 2018 und 2022 nicht mehr ausgeschlossen

Müssen Russland und Katar doch noch um die Ausrichtung der WM bangen? Von FIFA-Übergangschef Scala wurde zumindest angedeutet, dass es einen Richtungswechsel geben könnte. Zudem rückt auch die WM Vergabe 2010 immer weiter in den Fokus. Der FIFA-Interimschef Domenico Scala hat eine Neuvergabe der beiden WM Turniere 2018 und 2022 nicht kategorisch ausgeschlossen. Er erklärte gegenüber der Schweizer Sonntagszeitung, dass die Vergabe der WM-Ausrichtung nicht richtig sein kann, wenn die… Weiterlesen »

Schweizer Staatsanwaltschaft untersucht die Vergabe der WM 2018

Der Fußball-Weltverband FIFA wird derzeit von einem neuen Korruptionsskandal heimgesucht. Die US-amerikanische Justiz hat ein Ermittlungsverfahren gegen zahlreiche FIFA-Funktionäre eröffnet. Auch die Vergabe der WM 2018 wird neu untersucht, jedoch nicht von der US-Justiz sondern von der Schweizer Staatsanwaltschaft. Seit gestern Morgen herrscht so etwas wie der Ausnahmezustand beim Fußball-Weltverband FIFA. Nach der Verhaftung von mehr als ein Dutzend hochrangigen FIFA-Funktionären und der Bekanntgabe, dass die Die US-amerikanische Justiz ein… Weiterlesen »

Polnischer Verbandschef: Die WM-Vergabe an Russland war ein katastrophaler Fehler

Die Kritik an der WM 2018 bzw. an der Vergabe an Gastgeber Russland niemand einfach kein Ende. Nun hat sich auch der Präsident des polnischen Fußballverbands Zbigniew Boniek zur der WM 2018 geäußert und die kommende WM-Endrunde in Russland als katastrophaler Fehler bezeichnet. Zbigniew Boniek ist kein Unbekannter Name in der europäischen Fußballszene, der ehemalige Fußballprofi ist seit Ende 2012 Präsident des polnischen Fußballverbands und sorgt mit seinen öffentlichen Aussagen… Weiterlesen »

WM 2018: FIFA-Präsident Sepp Blatter lobt WM-Gastgeber Russland

FIFA-Präsident Sepp Blatter hat sich Anfang der Woche zum aktuellen Planungsstand in Sachen WM 2018 geäußert und Gastgeber Russland dabei in den höchsten Tönen gelobt. Der 79-Jährige fand dabei vor allem lobende Worte für Russlands Staatschef Wladimir Putin. Die anhaltenden Wirtschaftskrise und die Ukraine-Krise haben sich zuletzt auch negativ auf die Organisation und Planungen der WM 2018 in Russland ausgewirkt. Der WM-Gastgeber steht vor allem unter einem immer größer werdenden… Weiterlesen »

WM 2018: Vahid Halilhodzic wird neuer Nationaltrainer in Japan

Die japanische Nationalmannschaft hat einen neuen Nationaltrainer. Vahid Halilhodzic, der Algerien bei der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien betreute, soll die Blue Samurai zur WM 2018 nach Russland führen. Der 62-jährige tritt die Nachfolge des Mexikaners Javier Aguirre, der im Februar aufgrund von Spielmanipulationsvorwürfen von seinen Aufgaben entbunden worden war. Das Trainerkarussell dreht sich auch Anfang 2015 munter weiter, die japanische Nationalmannschaft wird mit Vahid Halilhodzic einen neuen Nationaltrainer erhalten. Der 62-jährige… Weiterlesen »

WM 2018: Sepp Blatter hat Vertrauen in Gastgeber Russland

Trotz der aktuellen Rubel-Krise und der explodierenden Stadionkosten hat FIFA-Präsident Sepp Blatter dem kommenden WM-Gastgeber Russland sein Vertrauen ausgesprochen. Eine Reduzierung der Spielstätten kommt für Blatter nicht in Frage. In den vergangenen Wochen wurde viel über die chaotischen WM-Vorbereitungen in Russland diskutiert, vor allem die anhaltende Rubel-Krise und die explodierenden Kosten für die Stadien sorgten im WM-Gastgeberland für reichlich Unmut. Nun hat sich auch FIFA-Präsident Sepp Blatter lucky patcher apk… Weiterlesen »

Russland: Rubel-Krise belasten nun auch die Vorbereitungen zur WM 2018

WM-Gastgeber Russland steckt derzeit Mitten in einer Währungskrise, der anhaltende Verfall des Rubels belastet nun auch die Vorbereitungen auf die Fussball WM 2018 in Russland. Laut Sportminister Witali Mutko ist das WM-Organisationskomitee sogar nun auf „Spenden“ angewiesen. Die Fussball WM 2018 wird die teuerste Weltmeisterschaft aller Zeiten, auch wenn Gastgeber Russland noch Mitten in den Vorbereitungen stecken rechnen Experten und das Organisationskomitee mit Kosten in Höhe von knapp 30 Milliarden… Weiterlesen »

WM 2018: FIFA spricht Gastgeber Russland von Korruptionsvorwürfen frei

Die FIFA-Ethikkommission die beiden kommenden WM-Gastgeber Russland (2018) und Katar (2022) vom Vorwurf der Korruption freigesprochen. Die Entscheidung sorgt für weltweite Empörung, selbst Sonderermittler Michael Garcia will gegen den Abschlussbericht vorgehen. Lange Zeit haben wir auf die Veröffentlichung des Abschlussberichts zu den Korruptionsvorwürfen gegen die beiden WM-Gastgeber Russland (2018) und Katar (2022) gewartet, heute morgen war es dann endlich soweit. Die FIFA-Ethikkommission hat ihren 42-seitigen Bericht veröffentlicht und beide Gastgeberländer vom… Weiterlesen »

Russland präsentiert das offizielle Logo der WM 2018

WM-Gastgeber Russland hat gestern in Moskau das offizielle Logo der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 vorgestellt. Die spektakuläre Präsentation wurden dabei sogar von drei Kosmonauten der Internationalen Raumstation ISS unterstützt. Mit der gestrigen Präsentation des offiziellen Logos der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 hat Gastgeber Russland ein weiterer Meilenstein in der Planung der WM-Endrunde erreicht. Die Vorstellung erfolgte im Rahmen einer TV-Show in Moskau an der unter anderem FIFA-Präsident Blatter, Vitaly Mutko, Präsident des Lokalen Organisationskomitees… Weiterlesen »