Bundesliga-Profi Konstantin Rausch will mit Russland zur WM 2018

Der ehemalige deutsche U21-Nationalspieler Konstantin Rausch möchte an der WM 2018 in Russland teilnehmen. Der gebürtige Russe beabsichtigt dort jedoch für Gastgeber Russland zu spielen und nicht für die DFB-Elf. Nach dem zuletzt Gerüchte die Runde machten, dass der Schalker Roman Neustädter gegebenenfalls bei der EM 2016 für Russland spielen könnte, wird nun ein weiterer Bundesliga-Profi mit der Sbornaja in Verbindung gebracht. Mittelfeldspieler Konstantin Rausch vom SV Darmstadt 98 würde… Weiterlesen »

FIFA bestätigt Spielorte und veröffentlicht den WM-Spielplan 2018

Einen Tag vor der Auslosung der WM-Qualifikation 2018 hat der Fußballweltverband FIFA die Spielorte der WM-Endrunde bestätigt und den WM-Spielplan 2018 veröffentlicht. Die WM 2018 nimmt immer schärfere Konturen an, der Fußball Weltverband FIFA hat gestern nicht nur die Spielorte der WM 2018 bestätigt, sondern auch den Spielplan für die kommende WM-Endrunde in Russland bekannt gegeben. Wie bereits im Vorfeld bekannt war, wird die WM 2018 vom 14. Juni bis zum… Weiterlesen »

Die Auslosung der WM 2018-Qualifikation live in der ARD

Heute Abend ist es endlich soweit, dann erfahren Deutschland & Co. in welcher Gruppe und vor allem auf welche Teams sie in der WM-Qualifikation 2018 treffen werden. Sie wollen die Auslosung WM 2018-Qualifikation in St. Peterburg live verfolgen? Kein Problem, das ARD wird die Veranstaltung live im deutschen Free-TV und via Online Livestream im Netz übertragen. So langsam aber sicher wird es spannend in Sachen WM 2018. Während die WM-Qualifikation in… Weiterlesen »

Bundestrainer Joachim Löw reist nicht zur Auslosung der WM-Qualifikation 2018

In drei Tagen findet im russischen Sankt Petersburg die Auslosung der europäischen WM-Qualifikation 2018 statt. Für viele Nationaltrainer ist die Auslosung ein absoluter Pflichttermin, nicht so für Bundestrainer Joachim Löw, dieser wird nicht an der Veranstaltung teilnehmen wie er nun bekannt gab. Am kommenden Samstag findet in Sankt Petersburg der nächste Meilenstein auf dem Weg zur WM 2018 in Russland statt, dann nämlich werden die europäischen Nationalmannschaften erfahren in welcher… Weiterlesen »

WM-Qualifikation 2018: Europas Lostöpfe stehen fest

In weniger als zwei Wochen ist es endlich soweit, dann werden in Sankt Petersburg die europäischen Qualifikationsgruppen für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland ausgelost. Seit vergangenen Woche stehen nun auch die Lostöpfe fest. Wie jeden Monat hat der Fußballweltverband FIFA auch im Juli seine Weltrangliste aktualisiert, nur diesmal hat die Rangliste eine deutlich höhere Bedeutung, denn das Juli-Ranking entscheidet in welchem Lostopf die Nationalmannschaften für die Auslosung der europäischen WM-Qualifikation 2018 landen.… Weiterlesen »

FIFA: Neuvergabe der WM Turniere 2018 und 2022 nicht mehr ausgeschlossen

Müssen Russland und Katar doch noch um die Ausrichtung der WM bangen? Von FIFA-Übergangschef Scala wurde zumindest angedeutet, dass es einen Richtungswechsel geben könnte. Zudem rückt auch die WM Vergabe 2010 immer weiter in den Fokus. Der FIFA-Interimschef Domenico Scala hat eine Neuvergabe der beiden WM Turniere 2018 und 2022 nicht kategorisch ausgeschlossen. Er erklärte gegenüber der Schweizer Sonntagszeitung, dass die Vergabe der WM-Ausrichtung nicht richtig sein kann, wenn die… Weiterlesen »

Blatter-Rücktritt: Hat das FBI mit dem plötzlichen Rückzug zu tun?

Der frisch wiedergewählte FIFA-Präsident Joseph Blatter verzeiht – aber er vergisst nicht. Mit diesen Worten machte er noch am Wochenende unverhohlen deutlich, was er vom Abstimmungsverhalten der UEFA hielt. Seine persönliche Zukunft wird jedoch von den Untersuchungsergebnissen der US-amerikanischen Ermittler abhängen, denn die Gerüchte verdichten sich, dass der plötzliche Rücktritt mit fortschreitenden Untersuchungsergebnissen zu tun hat. Hätten Wettportale wie digibet.com Wetten auf die FIFA-Präsidentenwahl am vergangenen Freitag angeboten, wären die… Weiterlesen »

WM 2018: Gastgeber Russland distanziert sich von FIFA-Korruptionsskandal

Das aktuelle Chaos beim Fußball-Weltverband FIFA hat nun auch erste Reaktionen beim WM-Gastgeber Russland hervorgerufen. Sportminister Witali Mutko betonte, dass Russland nichts zu verberge habe und auch andere Politiker und Fußball-Funktionäre zeigten sich bestürzt über die erneuten Korruptionsvorwürfe bei der FIFA. Sobald neue Korruptionsvorwürfe beim Fußball-Weltverband FIFA öffentlich werden assoziieren viele Fußballfans dieses Thema mit der WM 2018 in Russland. Die Vergabe der WM-Endrunde in drei Jahren ist nach wie… Weiterlesen »

Schweizer Staatsanwaltschaft untersucht die Vergabe der WM 2018

Der Fußball-Weltverband FIFA wird derzeit von einem neuen Korruptionsskandal heimgesucht. Die US-amerikanische Justiz hat ein Ermittlungsverfahren gegen zahlreiche FIFA-Funktionäre eröffnet. Auch die Vergabe der WM 2018 wird neu untersucht, jedoch nicht von der US-Justiz sondern von der Schweizer Staatsanwaltschaft. Seit gestern Morgen herrscht so etwas wie der Ausnahmezustand beim Fußball-Weltverband FIFA. Nach der Verhaftung von mehr als ein Dutzend hochrangigen FIFA-Funktionären und der Bekanntgabe, dass die Die US-amerikanische Justiz ein… Weiterlesen »

Polnischer Verbandschef: Die WM-Vergabe an Russland war ein katastrophaler Fehler

Die Kritik an der WM 2018 bzw. an der Vergabe an Gastgeber Russland niemand einfach kein Ende. Nun hat sich auch der Präsident des polnischen Fußballverbands Zbigniew Boniek zur der WM 2018 geäußert und die kommende WM-Endrunde in Russland als katastrophaler Fehler bezeichnet. Zbigniew Boniek ist kein Unbekannter Name in der europäischen Fußballszene, der ehemalige Fußballprofi ist seit Ende 2012 Präsident des polnischen Fußballverbands und sorgt mit seinen öffentlichen Aussagen… Weiterlesen »